<
Aktuelle Zeit: 17. Okt 2018, 01:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: F-14A Tomcat - Tamiya 1:48
BeitragVerfasst: 27. Jan 2018, 11:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24. Mai 2013, 07:43
Beiträge: 324
Wohnort: Bitburg
Nach langer schwerer Krankheit habe ich wieder an den Basteltisch zurück gefunden. Als Opfer diente mir die "neue" F-14A von Tamiya.
Ich muss sagen, der Bausatz ist echt super. Im Prinzip hätte man alle Bauteile einzeln bemalen / lackieren können
und dann anschliessend zusammensetzen können. Es passte alles wie die Faust aufs Auge. An dem Modell habe ich kein Gramm Spachtel verwendet. Alle Übergänge konnten sauber mit MEK Kleber
oder Tamiya extra thin geklebt werden. Leichte Wulste und Überstände konnten mit einem Skalpell oder Schleifpapier bzw Feilen beseitigt werden. Einfach nur geil !
Gebaut wurde aus der Schachtel, ohne jeglichen Schnick Schnack.
Lackiert wurde mit Gunze Farben. Im Triebwerksbereich habe ich auf Alclad verzichtet. Stehe mit dem Zeug auf Kriegsfuss weil ich es nicht sauber verarbeitet bekomme.
Stattdessen wurde der Metalleffekt hier mit Tamiyafarben erzielt. Eine Mischung aus Clear Orange, Clear Blue und Smoke. Alclads Ausnahme war hier die Grundierung in Glanzschwarz .
Als Grundlage diente mir der Youtube Baubericht von "Scale-a-ton"
Auch bei der Lackierung habe ich mich an diesen Youtube Baubericht angelehnt
Was das Weathering angeht, war ich in einem Zwiespalt, hätte die Tomcat gerne so richtig abgeranzt, was aber im Einsatzzeitraum der Maschine Um 1979 nicht gerecht geworden wäre.
Also habe ich es dezent gehalten.
So, genug geschrieben, hier sind die Bilder:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Und zum Abschluss ein paar Detailfotos.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: F-14A Tomcat - Tamiya 1:48
BeitragVerfasst: 27. Jan 2018, 12:24 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 00:46
Beiträge: 6381
Wohnort: Ibbenbüren
Hi, schön, dass Du wieder fit bist Paddy! :2thumbs


Ja man liest viel gutes über die Tamiya Cat und Du hast sie prima gebaut und in Scene gesetzt, wobei mir Meer im Hintergrund lieber wäre. Wie wäre es mit einem Wochenendtrip an die See? :anmachen

Nein, Spass beiseite tolles Modell. Einzig ... und dafür kannst Du nix, bewegliche Klappen hätte ich mir bei der Cat gewünscht von Tamiya. :daumendreh2

_________________
LG

Stefan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: F-14A Tomcat - Tamiya 1:48
BeitragVerfasst: 27. Jan 2018, 12:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24. Mai 2013, 07:43
Beiträge: 324
Wohnort: Bitburg
Danke Stefan !
Das ist der einzige Wehrmutstropfen an dem Modell, aber mittlerweile ist der Zubehörmarkt für Tamiyas F-14 sehr weit fortgeschritten und es gibt auch abgesenkte Klappen dafür.
Die Möglichkeiten auf eine späte Alfa sind also damit auch gegeben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: F-14A Tomcat - Tamiya 1:48
BeitragVerfasst: 27. Jan 2018, 13:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Nov 2016, 18:03
Beiträge: 687
Wohnort: Wilnsdorf / NRW
Dein Modell und die Zusprache eines guten Freundes waren für mich der Grund die Katze ebenfalls zu bauen.

Die Erfahrungen kann ich komplett bestätigen, ich habe ebenfalls keinen Spachtel gebrauch, aber das Big-Sin Set von Eduard verbaut (nur weil ich das echt günstig bekommen konnte).
Die Tomcat ist immer noch ein schönes Flugzeug und deines ein tolles Denkmal für den Jet.

Peter :applaus

_________________
In memoriam
Ulf Petersen
1967-2018


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: F-14A Tomcat - Tamiya 1:48
BeitragVerfasst: 27. Jan 2018, 14:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15. Mär 2014, 23:48
Beiträge: 1155
Wohnort: Gütersloh
:2thumbs :2thumbs :2thumbs

_________________
....Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen....

Gruß Sascha


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: F-14A Tomcat - Tamiya 1:48
BeitragVerfasst: 27. Jan 2018, 16:13 
Offline

Registriert: 30. Dez 2016, 01:12
Beiträge: 1090
Dezent gealtert, gekonnt fotografiert. :applaus :applaus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: F-14A Tomcat - Tamiya 1:48
BeitragVerfasst: 27. Jan 2018, 20:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21. Sep 2013, 23:02
Beiträge: 1066
Eine schöne Katze. Ich mag den Flieger und Michelle Pfeiffer.

_________________
Schöne Grüße aus Dinslaken

Achim


Oh Mann, selbst meine Oma ist schneller als Du, Bretorianer!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group Color scheme by ColorizeIt!
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de