<
Aktuelle Zeit: 19. Nov 2018, 08:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 21. Okt 2017, 14:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Feb 2017, 10:21
Beiträge: 266
Servus zusammen,

hier nun die Bilder von meinem neuestem Werk. Nicht nur beim Basteln, sondern auch beim Fotografieren muss ich noch üben.

Ich hoffe es gefällt euch, ich bin mächtig stolz auf mein Werk.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bis dahin
Martin

_________________
Grüße aus der nicht existierend Stadt

Martin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 21. Okt 2017, 21:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15. Mär 2014, 22:48
Beiträge: 1156
Wohnort: Gütersloh
Ich muss sagen, gefällt mir ausgesprochen gut dein Werk!!!!
Man sieht die Mühe für's Detail :applaus
Besonders gefällt mir die grandiose Base!
Mehr davon!!

_________________
....Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen....

Gruß Sascha


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 24. Okt 2017, 20:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Feb 2013, 19:15
Beiträge: 3961
Wohnort: Cassel
Kann mich meinen Vorschreiber nur anschließen. Dürfe das Entstehen ja intensiv begleiten. Sicher ist hier und da immer Luft nach oben aber das Gesamtkonzept beieindruckt schon. Ach die Mühe und der Fleiß den du investiert hast... Hut ab.
Freue mich drUf es live zu sehen... und vor allem freue ich mich aufs nächste Projekt von dir

_________________
Beste Grüße aus Cassel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25. Okt 2017, 07:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15. Feb 2013, 09:37
Beiträge: 918
ja, das Thema ist ja aktuell...STAU :biggrin
gefällt mir, so kann man viele Modelle auf kleinem Platz präsentieren :wink2

_________________
Grüsse
derschnarchbaer


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25. Okt 2017, 08:03 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 10. Feb 2013, 23:46
Beiträge: 6424
Wohnort: Ibbenbüren
Schönes kleines Dio, gefällt mir. :applaus

Die Landschaftsgestaltung finde ich bis auf ein paar schon im BB gemachte Anmerkungen gut. Die Fahrzeuge im Grunde auch, allerdings gefällt mir das Chipping an den Fahrzeugen nicht so ganz. Teilweise ist es bezogen auf den Massstab zu groß, farblich und positionsbezogen nicht ganz schlüssig. Hier hätte man feiner vorgehen müssen. :wink2 Der letzte LKW hat recht schwarze Reifen. Hier könnte man das mit Staub (Pigmente?) etwas abmildern. Und die Panzer fahren ja auf einer Strasse. Da wären die aufliegenden Kettenteile schlichtweg blank. :wink2

Dennoch ein gelungenes Dio! :2thumbs

_________________
LG

Stefan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25. Okt 2017, 12:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Feb 2017, 10:21
Beiträge: 266
ValleDeVinales hat geschrieben:
Die Fahrzeuge im Grunde auch, allerdings gefällt mir das Chipping an den Fahrzeugen nicht so ganz. Teilweise ist es bezogen auf den Massstab zu groß, farblich und positionsbezogen nicht ganz schlüssig. Hier hätte man feiner vorgehen müssen.


Jo da gebe ich dir Recht, das Chipping ist zu viel. Welche Farbe und Position würdest du denn vorschlagen fürs Chipping?

ValleDeVinales hat geschrieben:
Der letzte LKW hat recht schwarze Reifen. Hier könnte man das mit Staub (Pigmente?) etwas abmildern. Und die Panzer fahren ja auf einer Strasse. Da wären die aufliegenden Kettenteile schlichtweg blank.


Jetzt wo du es sagst, fällt es mir auch auf, das sind so Details, de fehlt mir noch das Auge für.

_________________
Grüße aus der nicht existierend Stadt

Martin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25. Okt 2017, 15:23 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 10. Feb 2013, 23:46
Beiträge: 6424
Wohnort: Ibbenbüren
Zagrato hat geschrieben:
Welche Farbe und Position würdest du denn vorschlagen fürs Chipping?


Hi,

nehmen wir mal exemplarisch den LKW und das Bild von hinten.

Eigentlich wären Lackabplatzer/Kratzer im Bereich der Scharniere und der Klappenentriegelung zu vermuten, also zunächst mal an den beweglichen Teilen. Ferner an den Metallschienen, die die Klappenbretter verbindet. Mann könnte den Abplatzer/Kratzer zunächst mit einem sehr aufgehellten, fast weissen dunkelgelb darstellen in dessen Mitte ein dunkles grau oder Rostfarbe die tieferliegende Beschädigung darstellt. Blankes Metall wie beim Führerhaus des LKW ist eher seltener. Deine braunen Flecken an der Ladefläche hielt ich zunächst für einen Tarnversuch. Ob das Holz mit Mennige versiegelt war, hm, ... ? Wenn die Beschädigung tiefer gehen soll, dann hätte ich eher Holzfarbe gewählt.

Aber letztlich hat da jeder seinen eigenen Geschmack. :wink2

_________________
LG

Stefan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25. Okt 2017, 16:07 
Offline

Registriert: 30. Dez 2016, 00:12
Beiträge: 1132
Da kann ich mich Stefan nur anschließen!
Bei der Alterung von Modellen sollte man sich immer (!) die Frage stellen, wo Verunreinigungen und Schäden logisch sind. Das Zusiehen von Vorbildfotos kann man sich dabei auch mit der Zeit zum Standard machen.
Alles in allem hast Du aber eine schöne und ambitionierte Arbeit abgeliefert! Jeder hat schon Geschichten von Modellbauern gehört, die Jahre lang etwas planen und Zurüstsätze etc. ansammeln aber nicht fertig werden. Respekt Martin! :applaus :applaus :applaus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25. Okt 2017, 18:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19. Okt 2013, 19:01
Beiträge: 1539
Sauber und straight abgearbeitete Geschichte, Martin. :applaus Ich meine schon gesagt zu haben das ich das Diorama insgesamt zu bepackt empfinde, ich meine damit die Anzahl der Fahrzeuge und die vielen Begebenheiten in der Landschaft. Dennoch hast du mit deiner detalreichen und handwerklich guten Umsetzung ein ansehnliches Werk geschaffen mit einer tollen Außenwirkung.
Zum Chipping ist meine Empfehlung das von Vallejo -German Camo Black Brown- verhalten an den beschriebenen exponierten Stellen. Bin gespannt was du so weiter fabrizierst.

_________________
---------------------------------------------------------

Gruß vom Niederrhein
Thomas


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26. Okt 2017, 06:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Feb 2017, 10:21
Beiträge: 266
ValleDeVinales hat geschrieben:
Mann könnte den Abplatzer/Kratzer zunächst mit einem sehr aufgehellten, fast weissen dunkelgelb darstellen in dessen Mitte ein dunkles grau oder Rostfarbe die tieferliegende Beschädigung darstellt. Blankes Metall wie beim Führerhaus des LKW ist eher seltener. Deine braunen Flecken an der Ladefläche hielt ich zunächst für einen Tarnversuch. Ob das Holz mit Mennige versiegelt war, hm, ... ? Wenn die Beschädigung tiefer gehen soll, dann hätte ich eher Holzfarbe gewählt.


Das mit dem aufgehellten Gelb werde ich beim nächsten mal versuchen, wobei es in 72 glaube schwierig wird das Chipping zweifarbig zu machen. Eigentlich ist das ein dunkels Grau was ich da genommen habe, sollte halt zeigen, dass die Fahrzeuge von Grau auf Dunkelgelb umlackiert wurden. Zu dem Braun, das ist glaube "Grain Wood" aus dem Farbenset von AK. Beim nächstenmal dann eher ein helleres Braun?

WK I Chris hat geschrieben:
Das Zusiehen von Vorbildfotos kann man sich dabei auch mit der Zeit zum Standard machen.


Meistens vergesse ich das :datz :datz

Thomp hat geschrieben:
Ich meine schon gesagt zu haben das ich das Diorama insgesamt zu bepackt empfinde, ich meine damit die Anzahl der Fahrzeuge und die vielen Begebenheiten in der Landschaft.


Du sagtes ich solle aufpassen das es nicht zu voll wird, wobei ich nicht so ganz versteh warum du es zu voll findest, wenn ich mir so anschaue was auf dein Niederrhein Diorama alles drauf kommt :wink2

Ohne die Kühe auf der Straße wäre es sicher zu voll, aber so entsteht halt ein Stau :wp-biggrin

Nochmal zurück zum Chipping, das werde ich beim nächsten mal dann wohl mit Haarspray machen, das macht für mich auch den realistischeren Eindruck als die Schwammmethode, oder wie ich hier an 2 Fahrzueg versucht habe mit dem Pinsel.

_________________
Grüße aus der nicht existierend Stadt

Martin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26. Okt 2017, 09:18 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 08:27
Beiträge: 1908
Zitat:
Nochmal zurück zum Chipping, das werde ich beim nächsten mal dann wohl mit Haarspray machen [...]

Haarspray hat seine eigenen Tücken und läßt sich noch schlechter kontrollieren.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26. Okt 2017, 14:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21. Sep 2013, 22:02
Beiträge: 1066
Dem schließe ich mich inbrünstig an......

_________________
Schöne Grüße aus Dinslaken

Achim


Oh Mann, selbst meine Oma ist schneller als Du, Bretorianer!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 1. Nov 2017, 13:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21. Dez 2014, 18:39
Beiträge: 395
Wohnort: Duisburg
Hallo Martin
mir Gefällt dein Dio. Sieht fast so aus wie auf der A40, nicht Bergig die 40 aber das Verkehrsaufkommen passt. Das mit dem Chiping würde ich mit Maskol oder Salz probieren.
Gruß Bernd


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 1. Nov 2017, 22:47 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 17:05
Beiträge: 4168
Wohnort: Essen
Obwohl ich während des Bauberichts skeptisch war was den Farbkontrast zwischen Felsen und Straßenbelag betraft.
So überrascht bin ich vom Endresultat. Sieht richtig gut aus! :wp-biggrin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group Color scheme by ColorizeIt!
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de