<
Aktuelle Zeit: 13. Nov 2018, 04:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 11. Okt 2018, 08:36 
Offline

Registriert: 8. Okt 2018, 08:24
Beiträge: 8
Etwas unsicher, wo man ein Geschütz einordnet - Fahrzeuge ? Figuren? , da ich hier aber sowohl Geschütz wie Bedienung zeigen möchte,
ist Figuren wohl richtiger.
Das Gebirgsgeschütz 36 der Wehrmacht wurde entwickelt, um den Gebirgsjägern artilleristische Unterstützung , die auch im Hochgebirge beweglich war,
zukommen zu lassen. Mit max. 6 Schuss in der Minute konnte das Geschütz Ziele in max. 9250 Metern Entfernung bekämpfen. Es konnte vom Kettenkrad
gezogen werden, aber war auch auf mehrere Maultiere verlast bar.

Seltsamerweise gibt es viele Geschützmodelle im Maßstab 1/72 , aber vom Gebirgsgeschütz 36 bis dato noch keins. Hier also das Modell des Geschützes:
Bild
So ein Geschütz braucht immer eine Bedienung, finde ich , uns so war ich froh, das Max Hecker sich bereit erklärte diese zu modellieren. Als alles fertig war,
bemerkte ich das die Transportbehälter der Granaten (jedes Maultier trägt 2 Stck.) fehlten, die wurden dann noch im 3D hinzugefügt:
Bild
Bild

Ich hoffe das Modell und die Figuren finden Gefallen.
Ciao
Michael
Germania Figuren


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11. Okt 2018, 09:36 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 09:33
Beiträge: 3699
Wohnort: Da wo et am schönsten is
MichaelC hat geschrieben:
Etwas unsicher, wo man ein Geschütz einordnet - Fahrzeuge ? Figuren?


Habe mir erlaubt dein Werk in die Rubrik "Dioramen" zu verschieben. :wink

_________________
Jeder Mensch ist zu etwas nütze und sei es als schlechtes Beispiel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11. Okt 2018, 15:13 
Offline

Registriert: 3. Nov 2016, 21:13
Beiträge: 369
Wohnort: Diusburg
Hallo Michael.
Deine 10,5 gefällt mir gut .Besonderes die Figuren haben es mir angetan.Vielleicht so als Idee : Ein Satz mit Knobelbechern und anderen Köpfen,und du hast eine Bedienung für viele Art.-Geschütze.Diie Idee mit der Geb HB hatte ich auch schon mal.Ist schon lange her und ist an Reverenzmateial gescheitert.
Schön das ein 72er in unseren Reihen aufgeschlagen ist .

_________________
Grüße aus Duisburg
Jürgen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11. Okt 2018, 15:54 
Offline

Registriert: 8. Okt 2018, 08:24
Beiträge: 8
Hallo Jürgen,

das ist das 7,5cm Geschütz , die 10,5cm steht bei mir auch noch auf der Agenda. Das dicke Geschütz ist jedoch nicht mehr auf Mulis verlastbar.
Deshalb wollte ich auch erst das 7,5cm machen. Für eine komplette Verlastung inkl. 1 Munitionsmuli brauche ich 9 verschiedene Maultiere. Die sind
gerade bei Stenfalk in Arbeit.

Die Uniformierung der Gebirgsjäger ist doch etwas anders, deshalb dann lieber gleich ein neues Set. Für welches Geschütz meinst Du denn, Wehrmacht
Uniform , DAK , Mantel in Russland, ich könnte mir da schon verschiedene Möglichkeiten vorstellen :biggrin

Ciao Michael


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11. Okt 2018, 15:59 
Offline

Registriert: 30. Dez 2016, 00:12
Beiträge: 1123
Hallo Michael, wie immer gefallen mir die Figuren von Hecker besonders gut! :applaus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 12. Okt 2018, 03:44 
Offline

Registriert: 3. Nov 2016, 21:13
Beiträge: 369
Wohnort: Diusburg
Sorry Michael.
Wirklich die 7,5.Ich Habe nur etwas flüchtig den Artkel gelesen.KLar das ist die 7,5.Granaten ,größe und Mündungsbremse sind anders als bei der 10,5.
Bei den Figuren meine ich der Uniformrock ist der gleiche wie bei der Innfantrie. Da andere Füße dran.
Sicher alles ist möglich,da gibt es mehrere Versionen. Ich würde erst mal sehen wie sich das verkaufen läßt und dann entscheiden.

_________________
Grüße aus Duisburg
Jürgen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group Color scheme by ColorizeIt!
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de