<
Aktuelle Zeit: 21. Aug 2017, 19:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 157 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 24. Mai 2016, 07:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10. Mär 2013, 16:02
Beiträge: 792
Wohnort: GF
Moin!

Ich habe einige Bücher von Osprey aus der "Aircraft of Aces" Serie.
Hier als Beispiel das Albatros-Aces Buch.

https://www.hannants.co.uk/product/OAACE32

Sind viele Infos zu den Assen und schöne Seitenansichten ihrer Maschinen drin.

_________________
Kein Plan überlebt die erste Feindberührung.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 24. Mai 2016, 18:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16. Mai 2016, 10:24
Beiträge: 71
Wohnort: Duisburg
Danke für den Tipp.

_________________
Schöne Grüße vom Rhein
Christian

"Behandle jedes Bauteil, als ob es ein eigenes Modell ist; auf diese Weise wirst Du mehr Modelle an einem Tag als andere in ihrem Leben fertig stellen."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 4. Jun 2016, 15:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16. Mai 2016, 10:24
Beiträge: 71
Wohnort: Duisburg
Wenn der Postmann zwei Mal klingelt und ein Paket aus Neusseland bringt, neben der Fokker E.III und der Albatros B.II auch die D.V für die Jasta 30:

Bild

_________________
Schöne Grüße vom Rhein
Christian

"Behandle jedes Bauteil, als ob es ein eigenes Modell ist; auf diese Weise wirst Du mehr Modelle an einem Tag als andere in ihrem Leben fertig stellen."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 4. Jun 2016, 17:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21. Mai 2014, 09:58
Beiträge: 486
Gratulation!
Na denn mal los, sind ja noch knapp vier Wochen bis zum Gildetreffen, da geht noch was.
Horrido!

_________________
"Sei was immer du willst auf dieser Welt, aber das was du bist besitze den Mut ganz zu sein!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 4. Jun 2016, 20:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16. Mai 2016, 10:24
Beiträge: 71
Wohnort: Duisburg
Nein, auf dem Treffen bekomme ich erst die Austauschteile.
Dann muss ich auch noch ein wenig recherchieren.

_________________
Schöne Grüße vom Rhein
Christian

"Behandle jedes Bauteil, als ob es ein eigenes Modell ist; auf diese Weise wirst Du mehr Modelle an einem Tag als andere in ihrem Leben fertig stellen."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 5. Jun 2016, 09:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10. Mär 2013, 16:02
Beiträge: 792
Wohnort: GF
Moin Christian,

sehr schön, dass die Alb nun da ist.
Es wird ja dann wohl eine Maschine in Holzoptik, oder?
Das ist schon eine anspruchsvolle Lackierung, ich bin gespannt.

Gruß
Dietmar

_________________
Kein Plan überlebt die erste Feindberührung.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 5. Jun 2016, 12:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16. Mai 2016, 10:24
Beiträge: 71
Wohnort: Duisburg
Moin Dietmar,

es wird mit Sicherheit eine der beiden Maschinen, deren Profile du mir verlinkt hast.

Als Holzwurm bin ich recht zuversichtlich auch in dem großen Maßstab ein vernünftiges Ergebnis zu erzielen. Aktuell arbeite ich wieder mit richtigem Holz, aber nach meinem Urlaub versuche ich meine Technik zur Holzbemalung zu verfeinern, um auch in diesem großen Maßstab eine Holzmaserung darzustellen.
Es gibt zwar Decals, die einem die Arbeit abnehmen, doch geht mir bei dieser Technik die Individualität des Modells verloren. Bei der neuen B.II hat WNW diese dem Kit sogar beigelegt.

Es gibt noch einen weiteren Grund für die Vorgehensweise. Bei historischen Schiffen gibt es normalerweise keine Decals usw., so dass ich damit nur sehr wenig Erfahrung habe -mein letzter Flieger ist schon einige Jahre her-.

_________________
Schöne Grüße vom Rhein
Christian

"Behandle jedes Bauteil, als ob es ein eigenes Modell ist; auf diese Weise wirst Du mehr Modelle an einem Tag als andere in ihrem Leben fertig stellen."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 15. Apr 2017, 13:23 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 18:05
Beiträge: 3545
Wohnort: Essen
Eimerchen hat geschrieben:

Nun die Pfalz D.IIIa Profile:

Bild




Mahlzeit!

Inwieweit sind von diesem Bogen noch freie Varianten verfügbar?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16. Apr 2017, 17:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10. Mär 2013, 16:02
Beiträge: 792
Wohnort: GF
Hi Roy,

ich habe die Decals für die Nr.6 ...die Nr.2 hat Jörg ja bereits fertig.
Er müsste dir auch sagen können, wer sich für die anderen Pfalz interessiert.

Gruß
Dietmar

_________________
Kein Plan überlebt die erste Feindberührung.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16. Apr 2017, 19:39 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 18:05
Beiträge: 3545
Wohnort: Essen
Danke Dietmar! :wp-biggrin

Schauen wir mal, ob Jörg hier mitlist! :anmachen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16. Apr 2017, 21:46 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 10:33
Beiträge: 3150
Wohnort: Da wo et am schönsten is
afv-fan65 hat geschrieben:
Schauen wir mal, ob Jörg hier mitlist!


Erwischt! :biggrin

Die 6,2 und die 5 sind vergeben, bzw. bereits gebaut (irrtümer nicht ausgeschlossen)
ABER, es gibt noch ein paar Varianten die auch ohne den Pheon Decalbogen ins Leben gerufen werden können.

Beispiele:

Bild
(Quelle:Royal Prussian Jagdstaffel 30/ by Bruno Schmäling & Winfried Bock)

oder eine Variante zur Nr.5 vom Bogen
Bild

Die anderen Varianten könnte ich dir bei Bedarf auch noch zukommen lassen.

Willst du dich an eine fliegende Kiste wagen Roy? :anmachen

_________________
Jeder Mensch ist zu etwas nütze und sei es als schlechtes Beispiel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16. Apr 2017, 22:46 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 18:05
Beiträge: 3545
Wohnort: Essen
Eimerchen hat geschrieben:

Erwischt! :biggrin


Fein! :hurra2


Eimerchen hat geschrieben:
Willst du dich an eine fliegende Kiste wagen Roy? :anmachen


Irgendwie ja! :blush-pfeif2

Die Pfalz ist ja bei mir vorhanden. Bausatzmäßig ist ja der Bau einer Jasta30 Maschine möglich, wobei ohne orange Raute.
Mit wäre allerdings schöner, somit hätte ich Interesse an Nr. 1 oder Nr. 4.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 3. Jun 2017, 11:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16. Mai 2016, 10:24
Beiträge: 71
Wohnort: Duisburg
Gut wenn man Urlaub hat, ich habe heute auf der WnW Seite gesehen, dass die Fokker wieder verfügbar ist.
Passt der Kit auch für eine Maschine der Jasta 30?

_________________
Schöne Grüße vom Rhein
Christian

"Behandle jedes Bauteil, als ob es ein eigenes Modell ist; auf diese Weise wirst Du mehr Modelle an einem Tag als andere in ihrem Leben fertig stellen."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 3. Jun 2017, 12:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10. Mär 2013, 16:02
Beiträge: 792
Wohnort: GF
Moin Christian,

ich bin mir nicht ganz sicher aber ich glaube, mal gelesen zu haben, dass es Fokker D. VII (Alb) waren, also aus Albatros- Produktion.
In unserer "Jasta 30 Bibel" habe ich (noch) keinen Hinweis gefunden.
Wenn es Fokker aus dem Stammwerk waren, bist du mit der frühen Fokker definitiv auf der sicheren Seite.
Eventuell solltest du mal Bruno kontaktieren.

Gruß
Dietmar

_________________
Kein Plan überlebt die erste Feindberührung.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 3. Jun 2017, 13:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21. Sep 2013, 23:02
Beiträge: 469
Bruno zu kontaktieren ist absolut sinnlos,
der Mensch ist auf Tauchstation.

_________________
Schöne Grüße aus Dinslaken

Achim


Oh Mann, selbst meine Oma ist schneller als Du, Bretorianer!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 4. Jun 2017, 08:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21. Mai 2014, 09:58
Beiträge: 486
........Das bedeutet im Klartext?

Horrido!

_________________
"Sei was immer du willst auf dieser Welt, aber das was du bist besitze den Mut ganz zu sein!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 5. Jun 2017, 08:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10. Mär 2013, 16:02
Beiträge: 792
Wohnort: GF
Moin Jörg!
So wie ich das nun gehört habe, antwortet er nicht mehr per Mail.
Warum und weshalb, weiß niemand so genau.

_________________
Kein Plan überlebt die erste Feindberührung.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 157 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group Color scheme by ColorizeIt!
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de