<
Aktuelle Zeit: 25. Sep 2018, 01:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 70 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 26. Feb 2013, 09:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Feb 2013, 20:15
Beiträge: 3872
Wohnort: Cassel
Habe gestern abend noch mal etwas am Karton geschüttelt...
und siehe da die nächsten Teile haben sich zusammengefügt...
Das Laufwerk ist ja vor einiger Zeit schon schwarz grundiert und gesteckt worden...
Jetzt stellt sich mir allerdings die Frage wie ich den Auspuff verrostet bekomme und ihn dann hinterher unter die Ätzteilabdeckung bekomme ohne mir den Rost dann wieder Panzergrau zu sprühen... :?:
Aber hier erstmal die Bilder vom Stand der Dinge
Dateianhang:
1.jpg
1.jpg [ 65.68 KiB | 16822-mal betrachtet ]

Dateianhang:
2.jpg
2.jpg [ 68.17 KiB | 16822-mal betrachtet ]

Dateianhang:
3.JPG
3.JPG [ 66.83 KiB | 16822-mal betrachtet ]

_________________
Beste Grüße aus Cassel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26. Feb 2013, 09:48 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 10:33
Beiträge: 3574
Wohnort: Da wo et am schönsten is
jathu1904 hat geschrieben:
Frage wie ich den Auspuff verrostet bekomme und ihn dann hinterher unter die Ätzteilabdeckung bekomme ohne mir den Rost dann wieder Panzergrau zu sprühen..


Ich würde die Teile separat lackieren und erst nachdem der Korpus des Panzers lackiert ist
montieren.

Oder ein Stück Folie oder festes Papier (Backpapier?)
zwischen Gitter und Auspuff und dieses dann nach dem grau lackieren entfernen.
Ginge das vielleicht?

Gruß Jörg

_________________
Jeder Mensch ist zu etwas nütze und sei es als schlechtes Beispiel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26. Feb 2013, 09:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Feb 2013, 20:15
Beiträge: 3872
Wohnort: Cassel
Danke für den Tipp...werde ich mal näher in Augenschein nehmen....

_________________
Beste Grüße aus Cassel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 27. Feb 2013, 11:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Feb 2013, 20:15
Beiträge: 3872
Wohnort: Cassel
Wenn ich jetzt noch wüsste welcher Bereich des Auspuffs rosten sollte???
Nur das Ausgangsrohr oder der gesamte Topf mit Ausnahme der Aufhängebänder???

_________________
Beste Grüße aus Cassel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 28. Feb 2013, 21:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Feb 2013, 20:15
Beiträge: 3872
Wohnort: Cassel
So habe mal die Waffen mit grauem Primer grundiert.
Laut Anleitung soll auch die 2cm in Gunmetal lackiert werden...ob das so richtig ist??? war die nicht eher in Fahrzeugfarbe ???
Weiß da jemand bescheid???

_________________
Beste Grüße aus Cassel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 28. Feb 2013, 21:35 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 18:05
Beiträge: 4029
Wohnort: Essen
Ist schon richtig mit dem Gunmetal, Jan!

Das ist eine Maschinenkanone, mit blanken Lauf.

Wie bei diesem 8 Rad, ist praktisch die gleiche Bewaffnung

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 1. Mär 2013, 21:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Feb 2013, 20:15
Beiträge: 3872
Wohnort: Cassel
So, habe mal die Waffen mit dunkler Metallfarbe behandelt
Dateianhang:
2cm.jpg
2cm.jpg [ 53.33 KiB | 16767-mal betrachtet ]

Dateianhang:
mg34.jpg
mg34.jpg [ 60.74 KiB | 16767-mal betrachtet ]

Und der Auspuff beginnt bereits zu rosten...
Dateianhang:
rost.jpg
rost.jpg [ 56.57 KiB | 16767-mal betrachtet ]

_________________
Beste Grüße aus Cassel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 1. Mär 2013, 21:57 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 09:27
Beiträge: 1855
Viel zu viel Rost, aber sieht gut aus.

Eventuell noch etwas Rot/Rotbraun?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 1. Mär 2013, 22:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Feb 2013, 20:15
Beiträge: 3872
Wohnort: Cassel
Ist erst der Anfang...bzw. noch ganz ohne weitere Farbgebung...nur Rostfarbe dran...und in die feuchte Farbe rotbraunen Pastellkreidenstaub getupft...
Und was genau meist Du mit zu viel??? hätte ich einen Teil in Grau lassen sollen...oder nur das Abgasrohr rosten lassen???
Frage mich sowieso was später hinter dem Gitter noch zu sehen ist....

_________________
Beste Grüße aus Cassel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 1. Mär 2013, 23:16 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 09:27
Beiträge: 1855
Ich meinte zuviel Relief, zu plastisch, aber der Effekt gefällt mir.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 2. Mär 2013, 00:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Feb 2013, 20:15
Beiträge: 3872
Wohnort: Cassel
Das mit dem Plastischen dürfte sich noch etwas geben, wenn es getrocknet ist und dann noch mal leicht "abgebürstet" wird...wird nicht alles an Pigment haften bleiben...

_________________
Beste Grüße aus Cassel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 3. Mär 2013, 11:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Feb 2013, 20:15
Beiträge: 3872
Wohnort: Cassel
wer rastet der rostet...
Dateianhang:
rost2.jpg
rost2.jpg [ 64.73 KiB | 16737-mal betrachtet ]

_________________
Beste Grüße aus Cassel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 3. Mär 2013, 12:40 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 10:33
Beiträge: 3574
Wohnort: Da wo et am schönsten is
Moin Jan

also mir gefällt dein Rost!

Bitte weitermachen. :applaus

_________________
Jeder Mensch ist zu etwas nütze und sei es als schlechtes Beispiel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 3. Mär 2013, 13:58 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 00:46
Beiträge: 6284
Wohnort: Ibbenbüren
Das unterschreibe ich jetzt auch!

_________________
LG

Stefan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 5. Mär 2013, 07:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Feb 2013, 20:15
Beiträge: 3872
Wohnort: Cassel
Freut mich dass der Rost gefällt...
Habe mal etwas im Turm Inneren Weiß gepinselt....und dann war etwas Washing dran...
Dateianhang:
4.jpg
4.jpg [ 62.57 KiB | 16714-mal betrachtet ]

Das Lederteil muss noch in schwarz gemalt werden...

_________________
Beste Grüße aus Cassel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 10. Mär 2013, 20:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Feb 2013, 20:15
Beiträge: 3872
Wohnort: Cassel
So mal probeweise den Turm montiert...
Dateianhang:
1.jpg
1.jpg [ 84.93 KiB | 16700-mal betrachtet ]

Dateianhang:
2.jpg
2.jpg [ 80.63 KiB | 16700-mal betrachtet ]

auch wenn man später mit Figur im Turm nit mehr viel davon sieht...

_________________
Beste Grüße aus Cassel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 7. Mär 2017, 12:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Feb 2013, 20:15
Beiträge: 3872
Wohnort: Cassel
So, auf dem Gildentreffen am Samstag habe ich mit Torsten darüber gesprochen, dass manche Modelle wie ein gutes Stück Fleisch eine Weile abhängen müssen, bevor man sie weiter bearbeiten kann.
Aus diesem Anlass habe ich mal in meinen Reifeschrank geschaut, und dieses nun fast 4 Jahre gereifte Stück Tamiyaplastik wieder entdeckt.
Habe mal versuucht mit der Kette wieder Leben in dieses Projekt zu bringen, und muss sagen, es hat Spaß gemacht...hier mache ich mal etwas weiter.
Und gleich dazu mal eine gut abgehangene Miniart Ruine in die Pfanne geworfen.
Ich hoffe der Elan verlässt mich nicht allzuschnell wieder... :lachtot
Bild

Bild

Bild

Bild

_________________
Beste Grüße aus Cassel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 9. Mär 2017, 19:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Feb 2013, 20:15
Beiträge: 3872
Wohnort: Cassel
Nach dem Gitter ist nicht mehr viel zu sehen vom herrlichen Rost :datz
Aber ich denke ich muss das wohl verbauen, dass das zu Kriegsbeginn schon abgerissen war ist ja eher unwahrscheinlich...
Bild

Bild

_________________
Beste Grüße aus Cassel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 10. Mär 2017, 08:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21. Sep 2013, 23:02
Beiträge: 1032
Da verratzt der Mann gekonnt den Auspufftopf und dann
versteckt er ihn. Warum?

_________________
Schöne Grüße aus Dinslaken

Achim


Oh Mann, selbst meine Oma ist schneller als Du, Bretorianer!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 10. Mär 2017, 15:36 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 00:46
Beiträge: 6284
Wohnort: Ibbenbüren
Weil er´s kann! :lachtot

_________________
LG

Stefan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 70 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group Color scheme by ColorizeIt!
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de