<
Aktuelle Zeit: 26. Jun 2019, 13:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Eduard ME 110 E in 1:48
BeitragVerfasst: 14. Mai 2019, 22:14 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 00:46
Beiträge: 6896
Wohnort: Ibbenbüren
jathu1904 hat geschrieben:
Die Maschine ist aus Dezember 1942 ...


Das heißt ja nicht, dass die Maschine nicht schon längst gebaut war und u.U. schon Jahre im Einsatz. Das ist in der Regel ja nur der Referenzzeitraum für irgendein zeitlich belegtes Foto der Maschine.

_________________
"Glück auf!"

Stefan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eduard ME 110 E in 1:48
BeitragVerfasst: 14. Mai 2019, 22:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Feb 2013, 20:15
Beiträge: 4195
Wohnort: Cassel
Aber Instrumentenbretter etc. waren doch immer in 66 oder?!?die Royal class erlaubt ja den Bau der Version c, d oder e.. meines Wissens nach innen alle 02 mit Instrumenten in 66...das wird mir schon wieder alles zu verwirrend :lachtot

_________________
Beste Grüße aus Cassel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eduard ME 110 E in 1:48
BeitragVerfasst: 14. Mai 2019, 22:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Feb 2013, 20:15
Beiträge: 4195
Wohnort: Cassel
Also da sind nur solche in RLM 66 bei aber da die Royal Edition ja für c, d, e ausgelegt ist wäre das ja immer falsch?!?
Werden solls eine E 1./Erg. Zerst.Gr. Senkung- Irena Poland, December 1942

_________________
Beste Grüße aus Cassel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eduard ME 110 E in 1:48
BeitragVerfasst: 14. Mai 2019, 22:30 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 00:46
Beiträge: 6896
Wohnort: Ibbenbüren
Eigentlich waren die Instrumentenbretter bei Messerschmitt bis Dezember 1939 noch in RLM02. Dann RLM 66. Altbestände wurden aber verbraucht nicht vernichtet. :daumendreh2

Kommt also entscheidend auf Deinen geplanten Vogel an.

_________________
"Glück auf!"

Stefan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eduard ME 110 E in 1:48
BeitragVerfasst: 14. Mai 2019, 22:31 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 00:46
Beiträge: 6896
Wohnort: Ibbenbüren
jathu1904 hat geschrieben:
Also da sind nur solche in RLM 66 bei aber da die Royal Edition ja für c, d, e ausgelegt ist wäre das ja immer falsch?!?
Werden solls eine E 1./Erg. Zerst.Gr. Senkung- Irena Poland, December 1942


Kennung? Bzw. Baunummer?

_________________
"Glück auf!"

Stefan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eduard ME 110 E in 1:48
BeitragVerfasst: 14. Mai 2019, 22:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Feb 2013, 20:15
Beiträge: 4195
Wohnort: Cassel
Kennung wäre
4M+KB
Eine Baunumner habe ich leider nicht

_________________
Beste Grüße aus Cassel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eduard ME 110 E in 1:48
BeitragVerfasst: 16. Mai 2019, 17:41 
Offline

Registriert: 30. Dez 2016, 01:12
Beiträge: 1423
Oh oh, scheint so als ob Jan nicht einen Bausatz sondern die Büchse der Pandora geöffnet hätte?! :confused


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eduard ME 110 E in 1:48
BeitragVerfasst: 23. Mai 2019, 07:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Feb 2013, 20:15
Beiträge: 4195
Wohnort: Cassel
An der Büchse ging es etwas weiter..
Gurtzeugs
Bild

und getestet ob die Motorgondeln gehen...
Glück gehabt, passt recht anständig
Bild

_________________
Beste Grüße aus Cassel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eduard ME 110 E in 1:48
BeitragVerfasst: 28. Mai 2019, 07:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Feb 2013, 20:15
Beiträge: 4195
Wohnort: Cassel
Hier gings nur mit Kleinigkeiten voran.
Das vorlackieren der einzelnen Teile im Innenraum n immt extrem viel Zeit in Anspruch.
Hier und da kam auch schon etwas Wash zum Einsatz
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

_________________
Beste Grüße aus Cassel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eduard ME 110 E in 1:48
BeitragVerfasst: 28. Mai 2019, 08:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16. Feb 2013, 11:36
Beiträge: 195
Wohnort: Ingolstadt
Guten Morgen,

das sieht doch schon sehr ordentlich aus. Bin gespannt auf das fertige Cockpit.

VG
Peter

_________________
pk76scalemodeling.blogspot.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eduard ME 110 E in 1:48
BeitragVerfasst: 28. Mai 2019, 14:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16. Jul 2014, 14:56
Beiträge: 151
Wohnort: Krefeld
Offensichtlich hast du die Flasche Hefeweizen erst nachher leergemacht. Weise Entscheidung, wie man sieht :biggrin

Gruss
Michael


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eduard ME 110 E in 1:48
BeitragVerfasst: 23. Jun 2019, 09:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Feb 2013, 20:15
Beiträge: 4195
Wohnort: Cassel
Dank meinem wortwörtlichen Sommerloch ( dazu irgendwann mehr auf meiner Werkbank) geht es hier nur sehr schleppend voran
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

_________________
Beste Grüße aus Cassel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eduard ME 110 E in 1:48
BeitragVerfasst: 23. Jun 2019, 11:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Nov 2016, 18:03
Beiträge: 959
Wohnort: Wilnsdorf / NRW
Sieht aber sehr sauber was was du da so schleppend zusammen baust

_________________
In memoriam
Ulf Petersen
1967-2018


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group Color scheme by ColorizeIt!
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de