<
Aktuelle Zeit: 16. Aug 2018, 22:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 18. Feb 2016, 20:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Mai 2015, 22:23
Beiträge: 267
Wohnort: Elgershausen
Weiter geht es mit der Ausrüstung,da ich noch nicht weiß wo Rost auf der Ausrüstung zu sehen sein wird wurde alles mit einer Rostschicht versehen.der Fotoblitz hat leider den Farbton verfälscht sieht irgendwie gelblich.

Bild

Bild

Bild

Bild

url=http://abload.de/image.php?img=12743762_1033782[22999svu4o.jpg]Bild[/url]

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 21. Feb 2016, 13:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Mai 2015, 22:23
Beiträge: 267
Wohnort: Elgershausen
Als nächstes wurden die Ausrüstungsgenstände mit aufgehellten Feldgrau überlakiert.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Bild

Bild

Danach habe ich die rostigen Stellen frei gelegt.


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Nach dem trocknen kam eine Schicht Klarlack drauf,und die Fieguren haben ihre erste Farbe bekommen.

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 21. Feb 2016, 18:12 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 00:46
Beiträge: 6213
Wohnort: Ibbenbüren
Hm,

die Fässer vielleicht, aber glaubst Du, dass die Benzin-/Wasserkanister und Werkzeugkoffer so verrostet waren? :daumendreh2

_________________
LG

Stefan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 22. Feb 2016, 02:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Mai 2015, 22:23
Beiträge: 267
Wohnort: Elgershausen
Habe ich mir auch schon gedacht und es geändert.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 22. Feb 2016, 07:28 
Offline

Registriert: 14. Jan 2016, 18:36
Beiträge: 147
ja jürgen gefällt mir alles
welche farbe nimmst du zum grundieren


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 22. Feb 2016, 15:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Mai 2015, 22:23
Beiträge: 267
Wohnort: Elgershausen
Tamiya XF 2 richtigen Primer muß mir der Jan bei der nächsten Bestellung mit ordern.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25. Feb 2016, 10:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Mai 2015, 22:23
Beiträge: 267
Wohnort: Elgershausen
Heute haben die Figuren ihre erste Farbe von Vallejo bekommen.

Bild

Bild

Bild[

[url=http://abload.de/image.php?img=12745703_103733961630gfuwh.jpg]Bild


Bild

g=12321669_103733url=http://abloa[d.de/image.php?im98196392xdi.jpg]Bild[/url]

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25. Feb 2016, 12:50 
Online
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 18:05
Beiträge: 3964
Wohnort: Essen
Das sieht recht vielversprechend aus!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25. Feb 2016, 13:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Mai 2015, 22:23
Beiträge: 267
Wohnort: Elgershausen
Dankeschön hoffentlich bleibt es bis zum Ende so :daumendreh2


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 28. Feb 2016, 17:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Mai 2015, 22:23
Beiträge: 267
Wohnort: Elgershausen
Nach dem die letzten Figuren ihre Farbe bekommen haben wurde alles mit einer Schicht Klarlack versiegelt.

url=http://abload.de/image.ph[p?img=12234912_103916655612fuk9o.jpg]Bild[/url]

Bild

Da der Klarlackjetzt erstmal trocknen muß fange ich mit dem Cockpit der Focke Wulf 190A-8 von Eduard an.

Bild

Bild

Nachdem die ersten teile vom Cockpit getrocknet sind wurde alles mit RLM66 von Mr.Hobby lackiert.Nach dem trocknen wurde die die ersten PE Teile
im Cockpit verbaut.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 28. Feb 2016, 18:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Feb 2013, 20:15
Beiträge: 3811
Wohnort: Cassel
Da weiß ich ja was auf mich zu kommt, wenn ich meine aus dem Regal hole...weiter machen!

_________________
Beste Grüße aus Cassel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 29. Feb 2016, 09:04 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 00:46
Beiträge: 6213
Wohnort: Ibbenbüren
Jürgen.w hat geschrieben:
Nach dem die letzten Figuren ihre Farbe bekommen haben wurde alles mit einer Schicht Klarlack versiegelt.


Warum? :daumendreh2

_________________
LG

Stefan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 29. Feb 2016, 09:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Feb 2013, 20:15
Beiträge: 3811
Wohnort: Cassel
Ich denke er will nochmal vorsichtig washen, bzw mit Ölfarbe Schatten betonen, und damit man da den Überschuss besser entfernen kann die Versiegelung. Wird später wieder mattiert.

_________________
Beste Grüße aus Cassel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 29. Feb 2016, 12:06 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 00:46
Beiträge: 6213
Wohnort: Ibbenbüren
Ok, nicht der klassische Weg, aber ich bin gespannt. :wink2

_________________
LG

Stefan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 29. Feb 2016, 12:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Feb 2013, 20:15
Beiträge: 3811
Wohnort: Cassel
kann sein, ich machs bei den 1:72 igern aber auch nicht viel anders, nur das der Hürgen sich bei den Uniformen ja schon die Mühe gemacht hat Schatten zu malen, das hätte ich mir bei der Ölvariante gespart. Aber zumindest die Gesichter betone ich nur noch mit dunkler Ölbrühe, die ich dann bis auf die Reste in den Mund, Augen und Nasenfalten wieder abwische.
Warum ich es so mache kann ich nicht genau sagen, vielleicht weils einfach so bei mir am besten gelingt :blush-pfeif2

_________________
Beste Grüße aus Cassel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 29. Feb 2016, 13:28 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 00:46
Beiträge: 6213
Wohnort: Ibbenbüren
Schon mal braune Tusche/Tinte probiert, Jan?

_________________
LG

Stefan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 29. Feb 2016, 13:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Feb 2013, 20:15
Beiträge: 3811
Wohnort: Cassel
Bisher nicht, muss man da vorher auch bersiegeln, bzw lässt sich die mischen? Ölfarben hab ich ja sowieso da, für Fading, Washing etc an Flug- und Fahrzeugen

_________________
Beste Grüße aus Cassel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 29. Feb 2016, 13:53 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 09:27
Beiträge: 1810
Zitat:
Aber zumindest die Gesichter betone ich nur noch mit dunkler Ölbrühe, die ich dann bis auf die Reste in den Mund, Augen und Nasenfalten wieder abwische.

Habe ich früher auch gemacht und ich meine, daß diese Technik außerordentlich schwer zu kontrollieren ist.

Zitat:
[...]muss man da vorher auch bersiegeln, bzw lässt sich die mischen?

Du kannst auch aus Acrylfarben Lasurfarben bzw. Waschlösungen herstellen, die keine vorherige Versiegelung erfordern.

Mittlerweile bieten verschiedene Hersteller auch acrylbasierte - sagen wir - Tinten an.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 29. Feb 2016, 14:24 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 00:46
Beiträge: 6213
Wohnort: Ibbenbüren
Algol hat geschrieben:
Mittlerweile bieten verschiedene Hersteller auch acrylbasierte - sagen wir - Tinten an.


Z.B.: Games Worshop

http://www.brueckenkopf-online.com/?p=11121

_________________
LG

Stefan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 29. Feb 2016, 16:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 3. Mai 2015, 22:23
Beiträge: 267
Wohnort: Elgershausen
Weiter ging es mit den Fußpedalen,zuerst habe ich sie zurecht gebogen und dann eingeklebt und farblich angepasst.Nach dem trocknen wurde der Boden und die Pedale mit Gebrauchsspuren versehen,und das Armaturenbrett eingeklebt.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group Color scheme by ColorizeIt!
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de