<
Aktuelle Zeit: 16. Aug 2018, 22:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 132 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 19. Okt 2016, 10:41 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 18:05
Beiträge: 3964
Wohnort: Essen
Hallo Dimi!

Oh bitte, benutze eine ovale bzw. asymmetrische Form für die Grundfläche!

Damit hast du wirklich die Möglichkeit nur die Sachen einbauen zu müssen die dir wichtig sind,
und damit den Focus auf die Figuren zu richten.

Ich selber habe früher meine Dioramen auch so gebaut, also die Grundfläche an die Modelle angepasst.

Bild

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 19. Okt 2016, 11:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31. Mär 2014, 20:19
Beiträge: 1147
Wohnort: Kamp-Lintfort
Danke Roy!
Ich habe heute bis halb drei das ganze gedreht, und die zweite Idee gefällt mir auch immer mehr.
Ich werde erst ein Haus bauen, und dann werden wir sehen.

_________________
Gruß aus "Ka-Li"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 6. Nov 2016, 02:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31. Mär 2014, 20:19
Beiträge: 1147
Wohnort: Kamp-Lintfort
Hallo Modellbaufreunde!!!
Hier geht's weiter! Einige Fortschritte habe ich gemacht, und wollte gerne mit euch mitteilen.
Also, das Haus habe ich aus Dämplaten gebaut, dann mit eine Modellmasse aus Künstler Abteilung bearbeiten. Die Holzelementen sind aus Balsaholz.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Das Dach habe ich aus eine Pinsel gemacht. Mit Wach die Grauen und Braunen Tönungen eingesetzt.
Mit Pigmenten das ganze bearbeiten. Und sieht es irgendwie so aus.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Ich hoffe das gefällt euch.
Danke
To be continued....

_________________
Gruß aus "Ka-Li"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 6. Nov 2016, 08:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Feb 2013, 18:52
Beiträge: 2490
Wohnort: Schwatt - Jelb
Jaaaaaaaaaaaaaaa, klasse. :applaus :applaus :applaus :applaus :applaus

_________________
..........Gruß..........
.........Roland.........


Ein Kleber, der nicht klebt, klebt nicht.
www.the-scalemodel-workbench.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 6. Nov 2016, 10:03 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 00:46
Beiträge: 6213
Wohnort: Ibbenbüren
Richtig super, Dimi!!! :applaus

_________________
LG

Stefan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 6. Nov 2016, 10:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Jul 2014, 16:51
Beiträge: 890
Ja finde ich auch :applaus

_________________
つづく

Grüße Max


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 6. Nov 2016, 10:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19. Okt 2013, 20:01
Beiträge: 1530
Hey Nachtschichtler, :biggrin

das farblich nachbehandelte Dach sieht schon besser aus, aber ich würde vielleicht doch noch versuchen das glänzende Blonde rauszunehmen.

_________________
---------------------------------------------------------

Gruß vom Niederrhein
Thomas


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 6. Nov 2016, 12:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31. Mär 2014, 20:19
Beiträge: 1147
Wohnort: Kamp-Lintfort
Danke Jungs für das Lob!!!
Ja Thomas, ich versuche auch :wink2 . Paar Ideen habe ich, vielleicht mit Mattlack, oder Pigmenten.
Das Ergebnis kommt später.

_________________
Gruß aus "Ka-Li"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 6. Nov 2016, 20:34 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 10:33
Beiträge: 3525
Wohnort: Da wo et am schönsten is
Das Häuschen ist echt schön geworden!

Sogar den Eckpfosten hast schön profiliert!
Ein sehr schönes Detail.

Aber am Strohdach machst du noch was oder?
Das schaut doch noch sehr "neu" aus. :wink2

Beste Grüße
Jörg

_________________
Jeder Mensch ist zu etwas nütze und sei es als schlechtes Beispiel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 6. Nov 2016, 23:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Feb 2013, 20:15
Beiträge: 3811
Wohnort: Cassel
Ist dir gut gelungen

_________________
Beste Grüße aus Cassel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 7. Nov 2016, 00:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31. Mär 2014, 20:19
Beiträge: 1147
Wohnort: Kamp-Lintfort
Danke Jan!
Danke Jörg, und ja, ich versuche das Dach noch ein bisschen älter zu machen.

_________________
Gruß aus "Ka-Li"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 8. Nov 2016, 18:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21. Dez 2014, 19:39
Beiträge: 382
Wohnort: Duisburg
Hallo Dimi
Mütze ab :applaus
das Stroh kannste du ruhig einen "graustich" verpassen.
Aber ist so schon ziemlich :hecheln
Gruß Bernd


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16. Nov 2016, 13:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31. Mär 2014, 20:19
Beiträge: 1147
Wohnort: Kamp-Lintfort
Danke Bernd!!!
Also, hier geht's weiter. Ich habe versucht das Dach verbessern, veraltet und Kontrasten zu stellen.
Das Fahrzeug ist platziert, und mit Stroh getarnt. Im diesem Fall mache ich das Stroh heller. Mit wasch und Pigmenten mache ich feine Farbspiel. Ich hoffe am Fotos kann man das sehen.
Das "Elefant" ist riesig, deswegen muss ich für Belader paar Kisten runter stellen.
Die Figuren muss ich noch fertig machen. Die Bilder kommen später.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Ich hoffe es gefällt euch. Danke fürs Schauen
To be continued.....

_________________
Gruß aus "Ka-Li"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16. Nov 2016, 13:08 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 18:05
Beiträge: 3964
Wohnort: Essen
Astrein!!! :applaus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16. Nov 2016, 13:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21. Sep 2013, 23:02
Beiträge: 979
Hallo Dimi,

so wie Du das Stroh behandelt hast, sieht es nach einer Fahrzeugalterung aus. Wenn
Du reetgedeckte Häuser betrachtest, bildet das Dach eine Einheit und nicht Strohlage für
Strohlage. Wenn Du Farbspiele in das Dach bringen willst, siehe es als Einheit und arbeite
lagenübergreifend. Wenn Du ein älteres dach darstellen möchtest, vergiss bitte Grüntöne
nicht, denn an einigen Stellen wird sich Moos gebildet haben.

Wie gesagt, schau Dir meine Bilder aus Prerow an.

Schöne Grüße
Achim

_________________
Schöne Grüße aus Dinslaken

Achim


Oh Mann, selbst meine Oma ist schneller als Du, Bretorianer!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16. Nov 2016, 13:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Jul 2014, 16:51
Beiträge: 890
Klasse :applaus

_________________
つづく

Grüße Max


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16. Nov 2016, 13:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31. Mär 2014, 20:19
Beiträge: 1147
Wohnort: Kamp-Lintfort
Danke Achim!!!
Aber...
steamjo hat geschrieben:
Wenn
Du reetgedeckte Häuser betrachtest, bildet das Dach eine Einheit und nicht Strohlage für
Strohlage.


Wenn wir uns das Foto erinnern:
Bild

Mann kann deutlich die Strohlager erkennen :wink2

Ich habe viele Fotos von Ukrainischen Häuser geguckt, und die Farben sind unterschiedlich von Grau bis Gold-gelb, aber gar keine grüne Farbton :no .Ich glaube das liegt in Luftfeuchtigkeit. In Ukraine ist viel trockener als hier.
Aber das ist nur ein Vermutung.
Hier ist noch ein Link
https://www.google.de/search?q=украинская+изба&client=safari&hl=de-de&biw=1024&bih=672&tbm=isch&prmd=inv&source=lnms&sa=X&ved=0ahUKEwjNp_2wiKfQAhUrCcAKHRD6DSUQ_AUIBSgB&dpr=2

Wenn ich falsch mache, werde gerne andere Meinung hören :daumendreh2 . Danke

_________________
Gruß aus "Ka-Li"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16. Nov 2016, 19:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19. Okt 2013, 20:01
Beiträge: 1530
Dein Diorama wird immer runder, Dimi. :applaus Das Dach sieht nun wesentlich runder aus und der Elefant bettet sich prima ins Geschehen ein. Hervorragend :wp-biggrin

_________________
---------------------------------------------------------

Gruß vom Niederrhein
Thomas


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16. Nov 2016, 20:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31. Mär 2014, 20:19
Beiträge: 1147
Wohnort: Kamp-Lintfort
Roy, Max, (ich habe euch irgendwie versehen, sorry), Thomas vielen Dank euch!!!
Ich werde aber trotzdem was ändern. Das Stroh am Panzer gefällt mir nicht so gut. Ich versuche das nicht verschlechtern.

_________________
Gruß aus "Ka-Li"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 17. Nov 2016, 12:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31. Mär 2014, 20:19
Beiträge: 1147
Wohnort: Kamp-Lintfort
Also, ich habe neu Probestellung mit zwei Varianten gemacht:

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Und zweite ohne Büsche am Panzer

Bild
Bild
Bild

Mir persönlich gefällt zweite Variante besser.

_________________
Gruß aus "Ka-Li"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 132 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group Color scheme by ColorizeIt!
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de