<
Aktuelle Zeit: 19. Okt 2018, 09:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 99 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Mark V Female - Meng 1:35
BeitragVerfasst: 11. Jun 2018, 21:32 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 00:46
Beiträge: 6387
Wohnort: Ibbenbüren
Kette noch lose oder ist das Spiel vorne gewollt?

_________________
LG

Stefan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mark V Female - Meng 1:35
BeitragVerfasst: 11. Jun 2018, 21:41 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 18:05
Beiträge: 4111
Wohnort: Essen
Gefällt mir immer besser was du hier zauberst, Christian! :2thumbs


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mark V Female - Meng 1:35
BeitragVerfasst: 12. Jun 2018, 01:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 16:56
Beiträge: 569
Splendid!

_________________
Sine Ira et Studio


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mark V Female - Meng 1:35
BeitragVerfasst: 12. Jun 2018, 18:38 
Offline

Registriert: 30. Dez 2016, 01:12
Beiträge: 1095
Schön das die Ketten nicht verrostet sind. :wp-biggrin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mark V Female - Meng 1:35
BeitragVerfasst: 12. Jun 2018, 20:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27. Nov 2017, 19:29
Beiträge: 719
Wohnort: Lübeck
Mir gefällt, was ich sehe :applaus

_________________
Es grüßt der Reinhart

Exercitatio potest omnia


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mark V Female - Meng 1:35
BeitragVerfasst: 13. Jun 2018, 19:22 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 09:27
Beiträge: 1879
Danke!

@ Stefan
Am Spannrad?
Das ist normal bei diesen Panzern, auch wenn die Ausprägung variieren kann.

@ Christian
Wir sind doch nicht mehr in den 90ern.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mark V Female - Meng 1:35
BeitragVerfasst: 15. Jun 2018, 22:00 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 09:27
Beiträge: 1879
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mark V Female - Meng 1:35
BeitragVerfasst: 16. Jun 2018, 13:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Feb 2013, 18:52
Beiträge: 2551
Wohnort: Schwatt - Jelb
Äußerst cool, der Female.

Mal sehen wie die Base wird......

_________________
..........Gruß..........
.........Roland.........


Ein Kleber, der nicht klebt, klebt nicht.
www.the-scalemodel-workbench.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mark V Female - Meng 1:35
BeitragVerfasst: 16. Jun 2018, 21:12 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 09:27
Beiträge: 1879
Stellprobe

Bild

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mark V Female - Meng 1:35
BeitragVerfasst: 16. Jun 2018, 21:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27. Nov 2017, 19:29
Beiträge: 719
Wohnort: Lübeck
Das wird.

Noch etwas mehr trockenes (gelberes) Gras und dann :applaus

_________________
Es grüßt der Reinhart

Exercitatio potest omnia


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mark V Female - Meng 1:35
BeitragVerfasst: 18. Jun 2018, 12:14 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 09:27
Beiträge: 1879
Gras, langes Gras und Gestrüpp

Das Gras habe ich erst grüner und dann staubiger gefärbt.

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mark V Female - Meng 1:35
BeitragVerfasst: 18. Jun 2018, 14:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Nov 2016, 18:03
Beiträge: 689
Wohnort: Wilnsdorf / NRW
Darf ich mal fragen wie du das Gras staubiger gemacht hast?
"Einfach" mit Pigmenten drüber oder mit der Airbrusch angenebelt?

Ansonsten gefällt mir gut was ich da sehe :applaus

_________________
In memoriam
Ulf Petersen
1967-2018


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mark V Female - Meng 1:35
BeitragVerfasst: 18. Jun 2018, 19:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27. Nov 2017, 19:29
Beiträge: 719
Wohnort: Lübeck
Passt schon besser :applaus

_________________
Es grüßt der Reinhart

Exercitatio potest omnia


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mark V Female - Meng 1:35
BeitragVerfasst: 19. Jun 2018, 11:34 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 09:27
Beiträge: 1879
@ P.J.
Habe Tamiya Buff drübergenebelt; eine in der Verarbeitung eher schwierige Farbe.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mark V Female - Meng 1:35
BeitragVerfasst: 19. Jun 2018, 12:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Feb 2013, 20:15
Beiträge: 3932
Wohnort: Cassel
Was meinst du jetzt mit eher schwierig in der Verarbeitung?

_________________
Beste Grüße aus Cassel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mark V Female - Meng 1:35
BeitragVerfasst: 19. Jun 2018, 19:44 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 09:27
Beiträge: 1879
Sie neigt - im Gegensatz zu praktisch allen anderen von mir benutzten Tamiyafarben - dazu, eine Haut zu bilden.
Das Phänomen ist trotz relativ starker Verdünnung ebenfalls im Spritzbecher zu beobachten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mark V Female - Meng 1:35
BeitragVerfasst: 19. Jun 2018, 19:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22. Feb 2013, 20:15
Beiträge: 3932
Wohnort: Cassel
Habe ich so noch nicht beobachtet. Werde darauf aber mal achten... wenn ich das nächste Fahrzeug einstaube

_________________
Beste Grüße aus Cassel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mark V Female - Meng 1:35
BeitragVerfasst: 19. Jun 2018, 20:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Nov 2016, 18:03
Beiträge: 689
Wohnort: Wilnsdorf / NRW
Danke für die Auklärung
Ich habe so mit Vignetten oder Dio-Bau wenig bis gar nix am Hut, daher kommt dann schonmal so eine Frage. :blush-pfeif2

Peter

_________________
In memoriam
Ulf Petersen
1967-2018


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mark V Female - Meng 1:35
BeitragVerfasst: 19. Jun 2018, 20:32 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 09:27
Beiträge: 1879
Zitat:
mit Vignetten oder Dio-Bau wenig bis gar nix am Hut

Ich auch nicht. :lachtot


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 99 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group Color scheme by ColorizeIt!
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de