<
Aktuelle Zeit: 21. Apr 2019, 02:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 23. Okt 2018, 20:20 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 10:33
Beiträge: 3911
Wohnort: Da wo et am schönsten is
Anfang 1944 begann auf Befehl Stalins, die Luftwaffe der Sowjetunion damit, die finnische Hauptstadt Helsinki intensiv
in Nachtangriffen zu bombardieren, um die finnische Regierung zu einem Seperatfrieden
mit der U.D.S.S.R. zu bewegen.

Den Finnen gelang es den Funkcode der gegnerischen Bomberstreitkräfte zu knacken und abzuhören und entsprechende Gegenmaßnahmen
einzuleiten, auch mit der Hilfe der Deutschen.

Die deutschen Verbündeten entsannten das mit Funkmessgeräten ausgestattete Nachtjagdleitschiff "Togo" und ein aus der 1./JG 302 gebildetes Einsatzkommando (ca. in Staffelstärke) nach Finnland, um den Finnen beizustehen.

Eine dieser Maschinen, eine Messerschmitt Bf109G-6 (aus dem Hause Hasegawa), wird hier mein nächstes Opfer.

Bild


To be continued.......................

_________________
Manche Menschen sind wie Teebeutel man muss sie einfach ziehen lassen .


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 23. Okt 2018, 20:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Nov 2016, 18:03
Beiträge: 911
Wohnort: Wilnsdorf / NRW
Eimerchen hat geschrieben:
To be continued.......................


and i will look you over the Schulter, ganz quiet... :biggrin

_________________
In memoriam
Ulf Petersen
1967-2018


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 23. Okt 2018, 21:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 16:56
Beiträge: 615
Ne 109?!
Von Jörg?!

Das ist ja als wäre Werder auf Platz 3! Warte...

:applaus

_________________
Sine Ira et Studio


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 24. Okt 2018, 04:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21. Mai 2014, 09:58
Beiträge: 693
Au warte Hombre, in der Bf 109 bin ich quasi zu Hause ........ hier wird JEDER Fehler gnadenlos aufgedeckt! :lachtot

Horrido!

_________________
"Sei was immer du willst auf dieser Welt, aber das was du bist besitze den Mut ganz zu sein!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 24. Okt 2018, 13:33 
Offline

Registriert: 15. Feb 2013, 22:18
Beiträge: 1383
Wohnort: Ledde
Ne 109 von Jörg, ick freu mir. :wp-biggrin
Da bin ich gespannt, was du für einen Vogel darstellen wirst. Wird es die Maschine auf dem Deckelbild? Sehr interessante Lackierung.
Wie gesagt, ich bin gespannt und bleibe dran.

Gruß, Torsten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25. Okt 2018, 00:53 
Offline

Registriert: 30. Dez 2016, 01:12
Beiträge: 1360
Eine Maschine wie die der Box-Art fände ich auch spannend. :wp-biggrin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25. Okt 2018, 23:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25. Aug 2016, 23:45
Beiträge: 76
Wohnort: Wietmarschen
Ja, ein Nachtjäger mit Wintertarnung hat schon was!

_________________
Tschüs, Hermann


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26. Okt 2018, 07:49 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 10:33
Beiträge: 3911
Wohnort: Da wo et am schönsten is
Es wird die Maschine in Wintertarn, jepp.
Allerdings habe ich bislang zumindest ein Originalbild gefunden, auf dem die Tarnung eher “wolkig“ wirkt und das gefällt mir. :wink

Jetzt ist aber erstmal die Ausstellung in Koblenz am Wochenende angesagt und da bleibt keine Zeit zum basteln. :wink2

_________________
Manche Menschen sind wie Teebeutel man muss sie einfach ziehen lassen .


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 13. Nov 2018, 11:26 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 10:33
Beiträge: 3911
Wohnort: Da wo et am schönsten is
Endlich ist es mir gelungen meine akute Bastelunlust zu überwinden.


Bild

Abgesehen vom Boxinhalt miteinander verkleben, nichts dolles passiert, nur die 2cm Plastik-Läufe in den Gondeln durch selbstgestrickte Rohre aus Messing ersetzt und ein paar flexible Sitzgurte von Eduard (Superfabric) eingeklebt.

Fortsetzung folgt...............

_________________
Manche Menschen sind wie Teebeutel man muss sie einfach ziehen lassen .


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 10. Feb 2019, 15:34 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 10:33
Beiträge: 3911
Wohnort: Da wo et am schönsten is
Moin Mitkleber,

schon seit etlichen Wochen stand die Messerschmitt fertig grundiert in der Warteschleife.
Heute hat mich dann endlich mal die Motivation gepackt ein wenig an dem Modell weiter zu friemeln.


Bild

Bild

Gleich noch Klarlack drauf und dann geht es weiter mit den Decals.

Ich freue mich schon auf die Wintertarnung.


Fortsetzung folgt............................

PS:
Mein Handy macht inzwischen bessere Pics als meine olle Kamera hier, denn die Bilder geben nicht wirklich das Original wieder......vielleicht sollte ich doch mal über eine neue Knipse nachdenken. :skeptisch

_________________
Manche Menschen sind wie Teebeutel man muss sie einfach ziehen lassen .


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 10. Feb 2019, 19:08 
Offline

Registriert: 15. Feb 2013, 22:18
Beiträge: 1383
Wohnort: Ledde
Moin Jörg, ich bleib dran. :wp-biggrin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 10. Feb 2019, 22:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27. Nov 2017, 19:29
Beiträge: 989
Wohnort: Lübeck
Auf geht's Jörg
Lass dich nicht unterkriegen

_________________
Es grüßt der Reinhart

Exercitatio potest omnia


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 11. Feb 2019, 00:24 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 18:05
Beiträge: 4430
Wohnort: Essen
Fein, das das Eis langsam bricht, und der Modellbaufrühling bei dir einzieht! :wink


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16. Feb 2019, 21:33 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 10:33
Beiträge: 3911
Wohnort: Da wo et am schönsten is
Sodele, alle Decals sind drauf und in Glanzlack eingebettet.
Letzte Bilder ehe die Wintertarnung aufgebracht wird.

Bild

Bild

Bild

Fortsetzung folgt..................

_________________
Manche Menschen sind wie Teebeutel man muss sie einfach ziehen lassen .


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16. Feb 2019, 21:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Feb 2013, 18:52
Beiträge: 2763
Wohnort: Schwatt - Jelb
Die ist zu schön für ne Wintertarnung.......... :wink2

_________________
..........Gruß..........
.........Roland.........


Ein Kleber, der nicht klebt, klebt nicht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16. Feb 2019, 22:05 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 00:46
Beiträge: 6810
Wohnort: Ibbenbüren
Wintertarn im großen Stil wollte ich auch schon immer mal machen. Im kleinen hab ich das ja bei der Heinkel He 115 gemacht. Bin gespannt! Gutes Gelingen Jörg. :Bingo

_________________
"Glück auf!"

Stefan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16. Feb 2019, 22:15 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 10:33
Beiträge: 3911
Wohnort: Da wo et am schönsten is
Kleber hat geschrieben:
zu schön für ne Wintertarnung..


Ach was....solltest das Teil mal unter der Lupe sehen! :redface

@Stefan:

Danke, ich hoffe ich bekomme das mit der Airbrush so hin wie gewünscht, sonst muß zur Not halt ein Buntstift helfen. :daumendreh2 :wink



Der Virus hat mich gepackt........

Es gibt sooooooo viele Modelle und Decalvarianten zu den "Wilde Sau" Staffeln!
Hatte ich gar nicht auf dem Schirm aber je tiefer ich die Nase in das Thema stecke....... :hecheln

Dazu könnte man locker einen GB alá Jasta 30 anschubsen!

Haufenweise Bf-109 Varianten, Fw 190A und D-Varianten und Ta 152 sind auch möglich.

Also da werden noch ein paar von mir kommen.
Eine Fw190A8/R2 ist schon lackierfertig und eine Ta 152H-1 liegt in Bastelreichweite. :anmachen

_________________
Manche Menschen sind wie Teebeutel man muss sie einfach ziehen lassen .


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 17. Feb 2019, 11:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10. Mär 2013, 16:02
Beiträge: 1049
Wohnort: GF
Eimerchen hat geschrieben:

Es gibt sooooooo viele Modelle und Decalvarianten zu den "Wilde Sau" Staffeln!
Hatte ich gar nicht auf dem Schirm aber je tiefer ich die Nase in das Thema stecke....... :hecheln

Dazu könnte man locker einen GB alá Jasta 30 anschubsen!

Haufenweise Bf-109 Varianten, Fw 190A und D-Varianten und Ta 152 sind auch möglich.



Ich wäre dabei...habe noch genug "Material" rumliegen (Bf-109,Fw-190 und Decals) :biggrin

_________________
Kein Plan überlebt die erste Feindberührung.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 17. Feb 2019, 11:46 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 09:27
Beiträge: 2000
Eimerchen hat geschrieben:
sonst muß zur Not halt ein Buntstift helfen.

Habe damit rumprobiert.

Weißer Buntstift funktioniert, aber weiße Pastellkreide, mit einem dünnen Pinsel aufgetragen, färbt besser bei weniger Druck, ist aber schwerer zu kontrollieren.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 17. Feb 2019, 12:51 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 10:33
Beiträge: 3911
Wohnort: Da wo et am schönsten is
@Algol:

habs jetzt mit der Airbrush gemacht, wollte sehen was geht.
Vier verschiedene Farbsysteme habe ich getestet aber irgendwie habe ich mit Weiß kein Glück,
was die "Abstimmung" viskosität, Druck etc. angeht.
Entweder es spratzt oder es deckt nicht ordentlich oder es gibt "Wasserläufer" oder alles zusammen.

Nach einigen versuchen bin ich mir Gunzes Mr.Color Stinkefarbe noch am besten klargekommen.

Für noch feinere Tarnverläufe, werde ich sicher auf deinen Rat zurückkommen und vielleicht auch nochmal
meine Wasserlöslichen Buntstifte ausprobieren, die hier schon seit gut zwei Jahren für solche Zwecke herumliegen. :blush-pfeif2

Das Herumprobieren ist doch das Salz in der Suppe des Modellbaus oder!?! :wink


@Dietmar:

Tankworker hat geschrieben:
Ich wäre dabei..


Vielleicht lässt sich ja noch jemand mitreißen, dann wäre ich bestimmt nicht abgeneigt. :Bingo

_________________
Manche Menschen sind wie Teebeutel man muss sie einfach ziehen lassen .


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group Color scheme by ColorizeIt!
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de