<
Aktuelle Zeit: 17. Jun 2024, 08:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: „Der schwarze Teufel“ in 1/32
BeitragVerfasst: 12. Mai 2024, 21:17 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 18:05
Beiträge: 6161
Wohnort: Essen
Guten Abend hier zeige ich ein paar Bilder meiner aktuellen Baustelle im Maßstab 1/32.
Es entsteht ein Segment einer BF 109 G6 des schwarzen Teufels.

Bild

Bild

Bild

Hier das Emblem des JG 52, das später hier zum Einsatz kommt.
Bild

_________________
Keep calm and build more model kits


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 12. Mai 2024, 22:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Feb 2013, 18:52
Beiträge: 4452
Wohnort: Schwatt - Jelb
Das Stückchen sieht ja super aus

_________________
..........Gruß..........
.........Roland.........


Ein Kleber, der nicht klebt, klebt nicht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 15. Mai 2024, 21:59 
Offline

Registriert: 2. Jun 2014, 20:40
Beiträge: 248
Wohnort: Düsseldorf, Urdenbach
Nicht mein Maßstab aber da schau ich weiter.

_________________
Viele Grüsse aus Düsseldorf

Im Bau: Löwe, Camelreiter 1810 Napoléon in Ägypten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16. Mai 2024, 20:49 
Offline

Registriert: 30. Dez 2016, 01:12
Beiträge: 2458
Meeeehr :hecheln


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 17. Mai 2024, 13:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Jan 2018, 20:19
Beiträge: 915
Wohnort: Germania Inferior
Da bleib ich mit dran.

:biggrin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 17. Mai 2024, 17:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 7. Nov 2015, 18:54
Beiträge: 922
Wohnort: Friedrichshafen
:dabei

_________________
cogito ergo sum
Peter das DICKE BLECH vom Bodensee


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 18. Mai 2024, 20:26 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 00:46
Beiträge: 8622
Wohnort: Ibbenbüren
Abo, Roy! :Bingo

_________________
"Glück auf!"

Stefan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 2. Jun 2024, 19:43 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 18:05
Beiträge: 6161
Wohnort: Essen
Hallo,

hier ging es etwas weiter.
Das RLM 66 was hier zum Einsatz kam, ist H416 von Gunze.
Ich bin soweit zufrieden, so nahe werde ich dem Ganzen später mehr nicht kommen.


Bild

Bild

Bild

_________________
Keep calm and build more model kits


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 2. Jun 2024, 22:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 16:56
Beiträge: 1154
Gefällt mir soweit schon mal.
Das Instrumentenbrett bzw. die Decals sind leider nicht so das Gelbe vom Ei, wirken doch sehr aufgemalt.

Könntest dort vielleicht mit Glanzlack (oder sowas wie Future) vielleicht noch Glas imitieren, wenn Du das nicht eh vorhattest.

Welchen Bausatz hast du genommen eigentlich?

_________________
Gruß Olli
(the artist formerly known as Ichbins-san)


Sine Ira et Studio


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 3. Jun 2024, 14:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Feb 2013, 18:52
Beiträge: 4452
Wohnort: Schwatt - Jelb
Hallo Roy,

ein schöner Fortschritt.

_________________
..........Gruß..........
.........Roland.........


Ein Kleber, der nicht klebt, klebt nicht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 3. Jun 2024, 20:06 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 18:05
Beiträge: 6161
Wohnort: Essen
DerKurfürst hat geschrieben:
Gefällt mir soweit schon mal.
Das Instrumentenbrett bzw. die Decals sind leider nicht so das Gelbe vom Ei, wirken doch sehr aufgemalt.

Könntest dort vielleicht mit Glanzlack (oder sowas wie Future) vielleicht noch Glas imitieren, wenn Du das nicht eh vorhattest.

Welchen Bausatz hast du genommen eigentlich?


Grüße dich Olli,

es handelt sich um den Revell Bausatz 04665 "BF109 G6"
Ja, das Instrumentenbrett ist nicht wirklich ideal. Das Decal, ist leider nicht von Cartocraf, musste schon derbe mit Mark Fit Strong von Tamiya behandelt werden.
Die Instrumente hatte ich bereits mit Klarlack betont, kommt aber bei den Bildern nicht zur Geltung.
Ich lege noch mal nach. :wink2

_________________
Keep calm and build more model kits


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 6. Jun 2024, 18:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Feb 2013, 10:11
Beiträge: 1279
Wohnort: Ruhrpott
... sehr schön

_________________
Gruß ... "der Doc"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group Color scheme by ColorizeIt!
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de