<
Aktuelle Zeit: 12. Apr 2021, 13:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Tijuana Taxi, Tom Daniel´s Design
BeitragVerfasst: 15. Aug 2019, 08:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Nov 2016, 17:03
Beiträge: 1324
Wohnort: Wilnsdorf / NRW
Auf vielfachen Wunsch 2er Mitglieder habe ich versucht mal ein paar Bilder von meinem letzten fertiggestellten Projekt zu knipsen.

Da ich nochmal Lust auf ein Bodenfahrzeug hatte fiel meine Wahl nach einigem Überlegen (und durch eine Nachricht von Michael Schröder, Danke dafür!),
auf einen Bausatz der schon länger angebastelt im Regal schlummerte...
Gekauft habe ich das gute Stück mal irgendwo privat, es war schon lackiert und ein paar Teile verklebt wie zB der Motor.
Das Orange in dem die Karosse lackiert wurde wollte ich aber dann doch nicht, also gab´s erstmal ein Bad in Dowanol.
Anschließden wurde der Boden in Holz belegt, ebenso die Trennwand von hinten und das Dach von innen.
Die Sitze wurden mit Viskoseflocken beflockt, furchtbare Sauerei...
Danach, und nach einer gründlichen Grundierung, wurde die Karosse in Extreme yellow von Zero Paints, das Dach in Kawasaki Green ebenfalls von Zero.
Motor in Blau, einach Revell, ein paar Anbauteile in Alclad Chrome.
So sieht´s dann aus...
Bild
Bild
Bild
Bild

Die Kiste hinten wurde braun gelackt, die Maserung mittels Decals erstellt, danach Clear orange von Tamiya rüber, Bänder und Schlößer in Stainless Steel von Modell Master.
Der Motor bekam noch Aderendhülsen auf den Vergasern spendiert, die Auspuffrohre wurden aufgebohrt.
Ich habe dann noch die Hühnertransportkiste auf dem Dach neu gebaut, in Holz wie´s sich gehört...
Bild

´ne Base hab´ isch auch noch g´macht...
Brett aus Fichte, Mahagoni lackiert und Klarlack drauf, dann Vogelsand auf Ponal, nochmal Vogelsand und ein paar Steine aus´m Garten drauf und das Modell für Spuren über´n Sand rübergeschoben.
Anschließend mit hochverdünntem Weißleim übergossen und ein paar Tage stehen gelassen.
Nicht schlecht, aber langweilig.
Daher noch einen Pfosten im Garten gesucht, ein paar Schilder drang genagelt, Tiere versucht aus Fimo zu frickeln..., davon ist dann nur die Schlange über geblieben.
Der Kaktus ist eben falls aus Fimo, wurde Kindersichter mit ohne Stacheln gemacht, über die Schilder noch ein Longhornschädel angebunden.
Die Ratte vor dem Vorderreifen stammt, ebenso wie der Schädel, von Maim.
So sieht das dann aus...
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Es gibt noch einige von Tom Daniel gestaltete Kit´s, 2 habe ich noch.
Wer mehr über sein Schaffen wissen möchte dem sei seine Webseite empfohlen: http://www.tomdaniel.com

Viel Spaß mit den Bildern, bei Fragen immer her damit...

_________________
In memoriam
Ulf Petersen
1967-2018


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 15. Aug 2019, 08:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 1. Feb 2017, 10:21
Beiträge: 437
Schickes Teil :Bingo :Bingo

Was für Flocken hast du für die Sitze benutzt?

_________________
Grüße aus der nicht existierend Stadt

Martin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 15. Aug 2019, 09:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Nov 2016, 17:03
Beiträge: 1324
Wohnort: Wilnsdorf / NRW
Danke Martin, schön das dir das Ding gefällt.

Die Flocken habe ich mal bei Scaleproduktion gekauft, Farbe ist Rot-Braun...
Hier mal ´n Link: Flocken

_________________
In memoriam
Ulf Petersen
1967-2018


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 15. Aug 2019, 09:44 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 10. Feb 2013, 23:46
Beiträge: 7874
Wohnort: Ibbenbüren
Gefällt mir wirklich sehr gut! Mal was gaaanz anderes! :Bingo

_________________
"Glück auf!"

Und bleibt gesund!

Stefan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 15. Aug 2019, 11:10 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 7. Nov 2015, 17:54
Beiträge: 353
Wohnort: Friedrichshafen
:Bingo Alles so schön bunt hier. :Bingo :applaus :applaus
Gefällt mir sehr gut. :applaus :applaus

_________________
cogito ergo sum
Peter das DICKE BLECH vom Bodensee


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 15. Aug 2019, 14:10 
Offline

Registriert: 15. Feb 2013, 21:18
Beiträge: 1658
Wohnort: Ledde
Moin P.J.
Danke für die Bilder. Das ist wirklich schön bund. :2thumbs
Nur die Befestigung der Hühnerkiste auf dem Dach verstehe ich nicht so richtig.
Gruß, Torsten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 15. Aug 2019, 14:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Nov 2016, 17:03
Beiträge: 1324
Wohnort: Wilnsdorf / NRW
Danke euch, Männer.
Das Teil hat auch viel Spaß gemacht, und obwohl Scalemates 1969 als Ersterscheinung angibt hat´s recht gut gepasst.

Torsten, die Kiste wird wohl "einfach" durch dei gedrehten Stäbe gehalten, aber ist ja auch mehr ´n Gagmodell, da muss ja nicht alles immer logisch sein.
So hat´s zB auch nur ein Schnellerpedal, bremsen wird hier völlig überbewertet :biggrin

_________________
In memoriam
Ulf Petersen
1967-2018


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 15. Aug 2019, 16:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 6. Jan 2019, 20:16
Beiträge: 8
Wohnort: Steyr
Ein absolut gelungener lustiger Hingucker, großes Kompliment!
Und erst die Details... die „Stencils“ und die Wegschilder! USA no way!
Oder die klapprigste Hühnerkiste zwischen Narvik und Kapstadt!
Hut ab :applaus

_________________
Jeder Wunsch den du dir erfüllst ist haargenau das was du willst.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 15. Aug 2019, 16:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Feb 2013, 17:52
Beiträge: 3595
Wohnort: Schwatt - Jelb
Hi Peter,

gefällt mir super. :Bingo :Bingo :Bingo

_________________
..........Gruß..........
.........Roland.........


Ein Kleber, der nicht klebt, klebt nicht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 15. Aug 2019, 20:10 
Offline

Registriert: 3. Nov 2016, 21:13
Beiträge: 856
Wohnort: Diusburg
Hi Peter
Ich kann mich den Vorschreibern nur anschließen.Tolles Teil , schön gebaut mit ansprechendem Ambiente.Ein wirklich schöner fahrender Hühnerstall. Da hast du einen schönen hingucker in der Vitrine. :applaus :applaus :applaus

_________________
Grüße aus Duisburg und bleibt gesund
Jürgen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16. Aug 2019, 07:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Nov 2016, 17:03
Beiträge: 1324
Wohnort: Wilnsdorf / NRW
Vielen Dank, Jungs, freut mich wirklich das daß Taxi so gut ankommt :Bingo

Hab´ noch ein paar Bilder aus der Bauphase gefunden

der Sitz und das Gaspedal (hier noch an der falschen Position...)
Bild

die Innenseite des Daches
Bild

die neuen Trichter auf den Vergasern im Vergleich zur Bausatzversion
Bild

die Hühner in der Kiste
Bild

und noch eines mit den von Harald erwähnten Stencil´s
Bild

_________________
In memoriam
Ulf Petersen
1967-2018


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16. Aug 2019, 10:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27. Nov 2017, 18:29
Beiträge: 1724
Wohnort: kleines gallisches Dorf
Schönes Ding, Peter :applaus :applaus :applaus

_________________
Es grüßt der Reinhart

Exercitatio potest omnia


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16. Aug 2019, 20:07 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2013, 17:05
Beiträge: 5309
Wohnort: Essen
Guten Abend zusammen!

Solche Kutschen sind ja überhaupt nicht mein Ding. :blush-pfeif2 Freiwillig würde ich so etwas auch nie bauen. :flucht
Aber nichts desto trotz, finde ich das fertig Modell optisch doch reizvoll gebaut und in Szene gesetzt. :Bingo :Bingo


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 17. Aug 2019, 08:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Nov 2016, 17:03
Beiträge: 1324
Wohnort: Wilnsdorf / NRW
Vielen Dank auch euch, Jungs :biggrin

Roy, schön das dir als Branchenfremden das Modell gefällt, so geht´s mir auch oft.
Modelle die nicht in mein Beuteschema fallen, obwohl das ja schon sehr weit gefasst ist :wink2 , finde ich auch oft cool...

_________________
In memoriam
Ulf Petersen
1967-2018


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 19. Aug 2019, 19:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Jan 2018, 19:19
Beiträge: 469
Hi Peter,

ist zwar auch nicht meine Baustelle, aber irgendwie hat die kleine Szene was. Man sieht, dass Du sie mit viel Liebe zum Detail zusammen gestellt hast. Die klapprige Hühnertransportkiste ist dabei der Hammer, toll gelungen.
:applaus :applaus

LG - Uwe :gruen

PS: erstaunlich, dass ausgerechnet die Schlange ihren Weg aufs Dio geschafft hat.
:wink


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 20. Aug 2019, 07:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Nov 2016, 17:03
Beiträge: 1324
Wohnort: Wilnsdorf / NRW
Hallo Uwe,
freut mich außerordentlich mal wieder von dir zu lesen :Bingo

Noch besser das dir mein Taxi und das Gefrikel herum gefällt :biggrin
Ich hoffe ja das wir uns am nächsten Treffen nochmal sehen..., dann erkläre ich dir auch warum
es "nur" die Schlange geworden ist :blush-pfeif2

_________________
In memoriam
Ulf Petersen
1967-2018


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 21. Aug 2019, 13:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Jan 2018, 19:19
Beiträge: 469
Na ja, ich denke, dass Dir die anderen Tiere einfach zu einfach waren und Du Dich mit der Schlange für die schwierigste Aufgabe entschlossen hattest ...
:biggrin :wink

Aber die hast Du in Bezug auf ihre schlängelnde Bewegung und Bemalung wirklich sehr gut hin bekommen.
:Bingo

LG - Uwe :gruen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 21. Aug 2019, 16:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Nov 2016, 17:03
Beiträge: 1324
Wohnort: Wilnsdorf / NRW
Uwe B. hat geschrieben:
Na ja, ich denke, dass Dir die anderen Tiere einfach zu einfach waren und Du Dich mit der Schlange für die schwierigste Aufgabe entschlossen hattest ...


Genau so sieht das aus, die anderen Viecher waren so "schön" geworden das ich sie einfach nicht nehmen konnte, hätten sie doch den Rest so dermaßen überstrahlt... :daumendreh2

_________________
In memoriam
Ulf Petersen
1967-2018


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 6. Sep 2019, 10:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14. Nov 2016, 17:03
Beiträge: 1324
Wohnort: Wilnsdorf / NRW
Immer wenn ich mir das Taxi in der Vitrine angeschaut habe dachte ich das irgendwas fehlt...
Dann fiel es mir wie Schuppen aus den Haaren... Reifenbeschriftungen!!!

Also mal im Decalfundus g´schaut, und so sieht´s dann aktuell aus
Bild

_________________
In memoriam
Ulf Petersen
1967-2018


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 6. Sep 2019, 11:08 
Offline
modellbaugilde.de Team
Benutzeravatar

Registriert: 10. Feb 2013, 23:46
Beiträge: 7874
Wohnort: Ibbenbüren
Y O O D G E A R ! Ha, ha, darauf muss man auch erst mal kommen! Top! :Bingo :Bingo :Bingo


Cooool!

_________________
"Glück auf!"

Und bleibt gesund!

Stefan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group Color scheme by ColorizeIt!
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de